Wählen Sie eine Seite aus

Ein Raubvogel in Schweden

Autor: | Für 21, 2017 | Evropa, Live-Kameras aus der Natur | 79 Kommentare

Der Predator - Beschreibung

Store Mosse ist ein Nationalpark in Småland, Südschweden.
Die gesamte Mosse-Kapazität umfasst ungefähr 100 km2 von ihnen ungefähr
77 km2 wurde in 1983 zum Nationalpark erklärt.

Es hat das größte reiche Land südlich von Lappland und ist ein wichtiges Gebiet für Vögel und bietet einzigartige Lebensräume für andere Tiere
und Pflanzen. Der Park hat mehr als 40 km Wanderwege.

Im Nationalpark leben Greifvögel im Winter. Es ist hauptsächlich
über See- und Steinadler, aber Stammgäste sind auch Waschbären und Raben.
Viele Adler kommen aus dem Norden, aber meistens aus Südschweden.

Predator - leben






Mach mit!

Einmal pro Woche informieren wir Sie über die wichtigsten Ereignisse vor den Kameras.

Danke. Bitte vervollständigen Sie Ihre Registrierung, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken, die wir Ihnen gesendet haben

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es